Parship überprüft – So gut sind die wirklich

 

Wichtiges auf einen Blick

  • Große deutsche Online-Partnervermittlung
  • Sehr hohe Vermittlungsrate
  • Sehr große aktive Mitgliederzahl
  • Mitglieder suchen langfristige und ernsthafte Beziehungen
  • Kontaktgarantie
  • Persönlichkeitstest
  • Gute Suchfilter bezüglich Interessen und Regionen
  • Guter Datenschutz und Privatsphäre
  • Premium-Mitgliedschaft in Form eines Abo-Modells
  • Zu teuer für Leute mit geringem Einkommen

 

 

Will man als Single eine große wahrhaftige Liebe finden, so eignet sich die Online-Partnervermittlung Parship ausgezeichnet dafür.
Frauen und Männer suchen dort nach einem Lebenspartner. Es handelt sich um ein niveauvolles Portal, wo anspruchsvolle Singles,  Ausschau nach dem großen Glück halten.
Bereits seit dem Jahr 2001 ist Parship eine feste Größe auf dem Markt und konnte zudem durch viele erfolgreiche Werbekampagnen, einen enorm hohen Bekanntheitsgrad in Deutschland erlangen.
Mit dem Slogan “Lasst uns Dating neu starten” will Parship neuen Schwung ins Online-Dating reinbringen und hat sich auch sonst viel für die Zukunft vorgenommen.

 

Anmeldung bei Parship

 

Anmelden kann sich über die Webseite oder man nutzt die Parship App dafür.
Dies ist kostenlos. Aber man sollte sich bereits hier darüber im Klaren sein, dass man ohne eine Premium-Mitgliedschaft, dort nicht viel machen kann. Als Gratis-Mitglied, wird man dort keine neue Liebe finden können.

 

Nachdem man sich per E-Mail Adresse oder mit seinen Facebook Zugangsdaten angemeldet hat, muss man einen Fragebogen ausfüllen. Dieser ist enorm wichtig, da dadurch die Partnerschafts-Persönlichkeit festgestellt wird und man aufgrund dessen leichter passende Singles finden kann.
Dieser Persönlichkeitstest nutzt einen vom Psychologen Prof. Dr. Hugo Schmale speziell entwickelten Algorithmus.
Eine Garantie für das Auffinden der großen und wahren Liebe ist das zwar nicht, aber die Wahrscheinlichkeit erhöht sich  nicht unerheblich.
Man muss sich keine Sorgen machen, wegen der Daten die man im Persönlichkeitstest preisgegeben hat. Der Datenschutz wird bei Parship sehr ernst genommen und dieser wurde bereits vom TÜV Süd zertifiziert.

 

Kontakte bei Parship

 

Nachdem der Persönlichkeitstest abgeschlossen wurde, erhält man von Parship einige Partnerschaftsvorschläge. Die Vorschläge sind so ausgerichtet, dass sie die jeweiligen Persönlichkeiten berücksichtigen. So kann es schneller funken.
Man hat als Single auch noch weitere Filterungs-Möglichkeiten. Alter, Entfernung, Interessen und Weitere.

 

Kontakt aufnehmen kann man bei Parship ganz einfach. Man schreibt einfach eine Nachricht oder nutzt den Eisbrecher, wenn man ein sehr schüchterner Mensch ist. Der Eisbrecher ist eine Art Foto-Quiz und soll als Gesprächseinstig dienen.
Der Parship Video-Date erleichtert das Kennenlernen enorm. Dieser sollte nach dem Austausch einiger Nachrichten gestartet werden, damit man einen Schritt weiter kommt. Denn Fotos allein sind nicht aussagekräftig genug. Vor einem persönlichen Treffen, sollte so ein Videochat unbedingt ausprobiert worden sein.

 

Bei Parship ist also alles darauf ausgerichtet, dass passende Singles auch zueinander finden können. Das Portal ist dementsprechend hochwertig und gehört eindeutig zu den besten Online-Partnervermittlungen. Allerdings kann man nicht erwarten, diese Leistung für wenig Geld in Anspruch nehmen zu können. Man muss schon tief in die eigene Tasche greifen. Allerdings bekommt man dafür auch sehr Gutes geboten.

 

Kosten bei Parship

 

Es gibt bei Parship eine Basis-Mitgliedschaft und eine Premium-Mitgliedschaft. Natürlich sind damit auch unterschiedliche Leistungen verbunden.

 

Kostenlos als Basis-Mitglied möglich:

 

  • Anmeldung
  • Vorschläge bezüglich interessanter Singles erhalten
  • Profil Verifizierung und Erhalt des Profil-Check-Symbols
  • Einmal Antworten auf eine Nachricht eines Premium-Mitglieds
  • Kurzauswertung der Partnerschafts-Persönlichkeit

 

Möglichkeiten als Premium-Mitglied:

 

  • Anmeldung
  • Vorschläge bezüglich interessanter Singles erhalten
    Profil Verifizierung und Erhalt des Profil-Check-Symbols
  • Unbegrenzt Nachrichten mit anderen Mitgliedern austauschen
  • Fotos anderer Mitglieder ansehen
  • Interessenfilter nutzen und somit leichter einen passenden Partner finden
  • Kontaktgarantie
  • Regionale Suchfunktion
  • Anschauen wer so alles das eigene Profil besucht hat
  • Ausführliche Analyse der Partnerschafts-Persönlichkeit
  • Ausführlicher Profil-Check

 

Basis-Mitglieder können auch einzelne Zubuchungen vornehmen ohne gleich eine vollständige Premium-Mitgliedschaft abschließen zu müssen.

 

  • Ausführliche Analyse der Partnerschafts-Persönlichkeit für einmalig 149 Euro
  • Ausführlicher Profil-Check für einmalig 49 Euro

 

Premium-Mitgliedschaft Pakete:

 

  • PremiumLite: 6 Monate für 479,40 € (79,90 € monatlich)
  • PremiumClassic: 12 Monate für 790,80 € (65,90 € monatlich)
  • PremiumComfort: 24 Monate für 1.101,60 € (45,90 € monatlich)

 

Diese kostenpflichtige Mitgliedschaft ist ein Abo und ohne Kündigung wird diese sich immer wieder selbst verlängern. Dann fallen auch immer wieder die jeweiligen Kosten erneut an.
Deshalb daran denken, rechtzeitig das Abo selber zu kündigen, falls man nicht länger so eine Mitgliedschaft haben möchte.

 

  • Kündigung muss 12 Wochen vor Ablauf der gebuchten Mitgliedschaft erfolgen
  • Kündigung kann per Brief, Fax oder E-Mail erfolgen

 

Zahlungsmöglichkeiten:

 

  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Bankeinzug

 

Eine Ratenzahlung der Premium-Mitgliedschaftsbeiträge ist auch gegen Aufschlag möglich:

 

  • Plus 2 Euro bei Halbjahreszahlung
  • Plus 4 Euro bei Quartalszahlung
  • Plus 6 Euro bei monatlicher Zahlung

 

Kosten-Fazit

 

Die Kosten bei Parship mögen zunächst erst einmal hoch erscheinen. Aber dafür erhält man einen ausgezeichneten Service, bei einer der größten deutschen Online-Partnervermittlungen. Zudem hat man bei Parship sehr gute Chancen, den richtigen Partner fürs Leben finden zu können.
Für Leute mit sehr geringem Einkommen, dürfte Parship allerdings nicht so richtig infrage kommen. Denn für diese, dürften die Mitgliedschaftsbeiträge wohl nicht zu stemmen sein.

Erfahrungen zu Parship

 

Im Netz findet man sehr viele positive Aussagen zu Parship. Auch in vielen bekannten Medien, wurde bereits über diese Partnervermittlung berichtet. Jedoch muss man auch fairerweise anmerken, dass auch einige negative Bewertungen dazu existieren. So konnten wir es bei Trustpilot feststellen. Oft sind die Gründe für die negativen Bewertungen, die hohen Kosten und dass es mit der Liebe nicht so richtig geklappt hat. Unserer Meinung nach sollte man nicht zu schnell aufgeben und weiter am Ball bleiben. Auch wurde manchmal vergessen rechtzeitig das Abo zu kündigen und man versucht die Schuld dann auf Parship zu schieben.
Insgesamt gesehen sollte man auch unbedingt erwähnen, dass bereits unzählig viele Paare dank Parship entstanden sind. Auch Ehen wurden geschlossen und Familien mit Kindern entstanden daraus.

 

Das Fazit zu Parship

 

Parship ist auf alle Fälle eine erste Wahl, wenn es um eine ernsthafte Partnersuche geht.
Nirgendwo sonst findet man so viele Singles, die nach einem seriösen Partner suchen. Die Chancen dort, das große Glück zu finden, stehen sehr gut. Dies liegt nicht zuletzt auch an der riesigen Mitgliederzahl, welche stets aktiv sind und einen anständigen Umgang pflegen.

 

Fragen und Antworten abgeklärt

 

Gibt es Parship auch für Homosexuelle?

Ja, es existiert auch ein eigens eingerichtetes GayParship. Funktionen und Prinzip sind gleich wie bei Parship auch. Bei GayPaship finden Lesben und Schwule einen Partner für die Liebe.

 

Gibt es auch eine Parship App?

Es gibt eine kostenlose App dafür. Diese findet man im App Store und auch im Play Store.

 

Was ist die Parship Kontaktgarantie?

Premium-Mitglieder erhalten eine Mindestanzahl an garantierten Kontaktaufnahmen. Die Anzahl derer ist abhängig von der gewählten Laufzeit. Für den Fall, dass man am Ende der Laufzeit noch nicht die Anzahl der garantierten Kontakte erreicht hat, verlängert Parship die Premium-Mitgliedschaft gratis. Und dies, bis die garantierte Kontaktanzahl erreicht ist.

 

Gibt es auch Fake Profile bei Parship?

Bei Parship wird Sicherheit und Support groß geschrieben. Außerdem sind die hohen Kosten dort auch eine Barriere, um unseriöse Leute von einer Anmeldung abzuhalten.
Man wird, wenn überhaupt, nur auf äußerst wenige Fake Profile stoßen.

 

Wie kann man seinen Parship Account löschen?

In den Profileinstellungen findet man eine Funktion, mit der man seinen Account löschen kann.

 

Findet man auch rein erotische Kontakte bei Parship?

Nein, bei Parship melden sich nur Menschen an, die ein echtes Interesse an Partnerschaft und Liebe haben. Es geht immer um langfristige Beziehungen.

 

Ist Parship seriös?

Diese Online-Partnervermittlung ist absolut seriös und vertrauenswürdig. Wenn man bereit ist, nicht wenig Geld auszugeben, wird man sich dort sehr gut aufgehoben fühlen. Man wird dort auf sehr viele interessante Singles stoßen und es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dort die große Liebe zu finden.

 

Betreiber von Parship

 

PE Digital GmbH
Speersort 10
20095 Hamburg
Deutschland

 

Fax: +49 (0)40 46 00 26-596
Es gibt zudem ein Kontaktformular für eingeloggte Mitglieder.

 

Weitere Tipps und Hinweise unsererseits

 

Preislich gehobene und niveauvolle Online-Partnervermittlungen wie Parship, bieten den Mitgliedern einen ausgezeichneten Service und locken zudem immer wieder viele neue Mitglieder an. Durch gezielte Werbekampagnen machen sie auf sich aufmerksam und deshalb kann man dort auch so viele Singles aus ganz Deutschland kennenlernen. Auch aus der näheren Umgebung wird man dort viele Singles entdecken.
Die riesige Anzahlt an Mitgliedern sorgt dafür, dass jeder Topf dort auch seinen passenden Deckel finden sollte.
Es geht bei Parship ausschließlich um ernsthafte Partnerschaften. Für reine Abenteuergeschichten ist dieses Portal zu edel und niveauvoll. So etwas findet man dort nicht.
Frauen und Männer, welche einen Partner für das ganze Leben finden möchten und die sogar daran denken, zu heiraten und eine Familie zu gründen, werden dort richtig aufgehoben sein. Die Mitglieder gehen sehr höflich und sorgsam miteinander um. Da der Zugang zur Premium-Mitgliedschaft mit hohen Kosten verbunden ist, kann man davon ausgehen, dass Scammer, Trolle und andere unseriöse Leute, dort ferngehalten werden.
Parship ist in unseren Augen eine sehr gute Partnervermittlung. Es besteht dort eine sehr große Wahrscheinlichkeit, den richtigen Partner zu finden. Jedoch muss man finanziell auch dazu in der Lage sein. Denn für Leute mit nur kleinem Budget, ist die notwendige Premium-Mitgliedschaft unerreichbar. Und als Basis-Mitglied, kann man dort nicht viel machen.